Festival of lights - noch immer ein Muss!!

Gestern habe ich  an einer Führung auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof teilnehmen können und es war wirklich spannend.

Anschließend war ich noch am Lustgarten und wollt den Dom sehen, gemeinsam mit etwa 500.000 anderen. Das hab ich dann recht schnell aufgegeben. Manchmal ist Berlin absurd. Festival of Lightist trotzdem cool. Morgen gehe ich Light-Boot-fahren. Festival of Light vom Wasser aus, bin gespannt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0